Uli Sckerl
Landtagsabgeordneter in Baden-Württemberg
HALLO UND HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Es freut mich, dass Sie sich für mich, einen grünen Landtagsabgeordneten und Kommunalpolitiker interessieren. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu meinen Schwerpunktthemen, erfahren Sie mehr über mein umfangreiches Engagement für die Menschen in Stadt und Kreis.

  

Ich kämpfe für ein Bildungssystem, das Kinder individuell fördert und fit für das Leben macht, die Verteidigung der Freiheit in einer lebendigen Bürgergesellschaft, konsequenten Klimaschutz, eine gesunde Landwirtschaft ohne Gentechnik und neue Technologien für mehr Arbeitsplätze.

 

Ihre Meinung ist mir wichtig. Sie können sich gerne mit Fragen an mich wenden. Schreiben Sie einfach eine Email oder rufen Sie an

 

Herzlichst

 

Ihr

 

Uli Sckerl

Aktuelle Presseberichte und Pressemitteilungen

Foto: Franziska Kraufmann
Foto: Franziska Kraufmann

Grüne für Abschiebestopp in Ebola-Länder

Uli Sckerl: „Wir können Flüchtlinge diesem Risiko nicht aussetzen“

31.08. Pressemitteilung

Für die Grünen im Landtag ist klar, dass es keine Abschiebungen in westafrikanische Länder mit nachgewiesenen Ebola-Erkrankungen geben darf. „In diese Länder muss es einen Abschiebestopp geben. Wir dürfen niemanden zwingen, in ein Land zurückzukehren, in dem ein hochansteckendes Virus wütet“, sagte Uli Sckerl, Parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen. Der Grünen-Abgeordnete hat sich jetzt an das Innenministerium gewandt, um zu erfahren, wie viele Menschen betroffen sind. Fortsetzung

Aus diesem Stoff könnte ein Krimi sein

25.08. Rhein-Neckar-Zeitung

Uli Sckerl berichtete in Ladenburg aus dem EnBW-Untersuchungsausschuss – „Krimi“ aus juristischer Sicht noch nicht zu Ende

Passagen aus einem Politroman? Ein Ministerpräsident empfängt nachts in der Staatskanzlei zwei Wirtschaftsbosse aus Frankreich – nur der Pförtner ist informiert. In Paris findet ein geheimes Abendessen unter dem Decknamen „Projekt Olympia“ statt, bei dem ein hochriskanter Millionendeal eingefädelt wird. Ein Finanzminister wird nachts aus seinem Wahlkreis in die Staatskanzlei zitiert, wo ihm seine Unterschrift abgenötigt wird, um das Notbewilligungsrecht heranzuziehen. Fortsetzung

Untersuchungsausschuss Schlossgarten II - Gutachterin bestätigt Verfassungsmäßigkeit

14.08. Pressemitteilung

Die Obleute der Regierungsfraktionen im Schlossgarten-Untersuchungsausschuss, Uli Sckerl (Grüne) und Sascha Binder (SPD), äußerten sich zu Presseberichten über das vom UA in Auftrag gegebene Gutachten. „Es bestehen keine verfassungsrechtlichen Bedenken hinsichtlich der Weiterführung des Untersuchungsausschusses. Das Ergebnis der Gutachterin Professor Cancik ist klar und eindeutig." Fortsetzung

Foto: Sturm
Foto: Sturm

"Das kommt vor allem den Kindern zugute"

12.08. Rhein-Neckar-Zeitung

Landesregierung investiert in den Schulhausbau – Über 1,25 Millionen Euro fließen in den Rhein-Neckar-Kreis

Fast 11,8 Millionen Euro des landesweiten Schulbauförderungsprogramms fließen in diesem Jahr in den Regierungsbezirk Karlsruhe. Von diesem Kuchen bekommt der Rhein-Neckar-Kreis ein großes Stück ab: So wird die Generalsanierung der Carl-Orff-Schule (Förderschule) in Sinsheim mit 400 000 Euro bezuschusst, die Erweiterung und der Umbau des Carl-Benz- Gymnasiums in Ladenburg wird mit 856 000 Euro gefördert. Fortsetzung

Foto: Fraktion GRÜNE BW
Foto: Fraktion GRÜNE BW

Schmierenkomödie der CDU wird Aufklärung des Schloßgarten-Einsatzes nicht verhindern
01.08. Presemitteilung

Die CDU will ein Ende des Schlossgarten-Untersuchungsausschusses im baden-württembergischen Landtag erreichen. Sie sieht sich darin gestützt durch einen juristischen Fachartikel gestützt. Dieser wurde allerdings von einem CDU-Mitglied geschrieben, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl eines CDU-nahen Verwaltungsrechtlers arbeitet. Fortsetzung

Pressearchiv Landtag / Wahlkreis

Bilanz des U-Ausschusses zum EnBW-Deal - Uli Sckerl MdL Plenarrede vom 26.06.2014
Bilanz des U-Ausschusses zum EnBW-Deal - Uli Sckerl MdL Plenarrede vom 26.06.2014
Uli Sckerl in grüne Führung gewählt
Grüner Kreisfrühlingsempfang in Rottenburg mit Uli Scker MdL zum Thema "Starke Kommunen - starkes Land: Bürgerbeteiligung als Selbstverständlichkeit"
Uli Sckerl: Polizei ist nach Gerichtsurteil nicht führungslos
Uli Sckerl: Polizei ist nach Gerichtsurteil nicht führungslos
Die Fraktion Grüne sieht das neue Polizeipräsidium Freiburg zum Start der Polizeireform gut aufgestellt.
Die Fraktion Grüne sieht das neue Polizeipräsidium Freiburg zum Start der Polizeireform gut aufgestellt.
Uli Sckerl: Einsetzung des II. Schlossgarten-Untersuchungsauschusses
Uli Sckerl: Einsetzung des II. Schlossgarten-Untersuchungsauschusses
RNF-Fernsehen Zur Sache: Polizeipräsidium einsatzklar? Chancen und Risiken der Reform
RNF-Fernsehen Zur Sache: Polizeipräsidium einsatzklar? Chancen und Risiken der Reform
In der aktuellen Debatte: Uli Sckerl, parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion Grüne und Obmann im Untersuchungsausschuss zum EnBW-Deal, spricht über die Ergebnisse des von der Staatsanwaltschaft in Auftrag gegebenen Gutachtens zum Kaufpreis.
In der aktuellen Debatte: Uli Sckerl, parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion Grüne und Obmann im Untersuchungsausschuss zum EnBW-Deal, spricht über die Ergebnisse des von der Staatsanwaltschaft in Auftrag gegebenen Gutachtens zum Kaufpreis.
Uli Sckerl und Gerhard Kleinböck ziehen Bilanz zur Halbzeit von GRÜN-ROT / Foto Axel Sturm
Uli Sckerl und Gerhard Kleinböck ziehen Bilanz zur Halbzeit von GRÜN-ROT / Foto Axel Sturm
Uli Sckerl an der Karl-Drais-Werkrealschule in Heddesheim: Besuch des Lernbüros / Foto Görlitz
Uli Sckerl an der Karl-Drais-Werkrealschule in Heddesheim: Besuch des Lernbüros / Foto Görlitz
Interfraktionelle AG - Für mehr Bürgerbeteiligung im Land
Interfraktionelle AG - Für mehr Bürgerbeteiligung im Land
Klimamesse 2013 in Aglasterhausen - Kreisrätin Christine Denz und MdL Uli Sckerl
Klimamesse 2013 in Aglasterhausen - Kreisrätin Christine Denz und MdL Uli Sckerl
Aktuellen Debatte am 9. Oktober 2013 in der Plenarsitzung des Landtages über die interfraktionelle Arbeitsgruppe zur Bürgerbeteiligung
Aktuellen Debatte am 9. Oktober 2013 in der Plenarsitzung des Landtages über die interfraktionelle Arbeitsgruppe zur Bürgerbeteiligung
ZDF Mediathek: EnBW-Affäre
ZDF Mediathek: EnBW-Affäre
RNF Video Portal: Streitgespräch zum EnBW-Deal - Mit Uli Sckerl MdL, Obmann im Untersuchungsausschuss - Abgeordnet nach: Der EnBW-Kauf auf dem Prüfstand - Kriminelle Machenschaften oder knallharte Politik?
RNF Video Portal: Streitgespräch zum EnBW-Deal - Mit Uli Sckerl MdL, Obmann im Untersuchungsausschuss - Abgeordnet nach: Der EnBW-Kauf auf dem Prüfstand - Kriminelle Machenschaften oder knallharte Politik?
EnBW Untersuchungsausschuss: Grüne - Mappus
EnBW Untersuchungsausschuss: Grüne - Mappus
MdL Hans-Ulrich Sckerl zum Stand der Dinge des EnBW-Untersuchungsausschuss / Interview mit Hardy Prothmann und Flügel TV
MdL Hans-Ulrich Sckerl zum Stand der Dinge des EnBW-Untersuchungsausschuss / Interview mit Hardy Prothmann und Flügel TV
Uli Sckerl, Innenexperte der Fraktion Grüne, Waffen in Privatwohnungen, in der Aktuellen Debatte am 19. Juli 2012.
Uli Sckerl, Innenexperte der Fraktion Grüne, Waffen in Privatwohnungen, in der Aktuellen Debatte am 19. Juli 2012.
Aktuelle Debatte zu kriminellen Motorradbanden
Uli Sckerl bei der aktuellen Debatte zu kriminellen Motorradbanden am 27. Juni 2012

Politik für Menschen im ganzen Land - Die wichtigsten Erfolge